1. Blaulicht

Saarburg: Unbekannte werfen Holzklotz von Fußgängerbrücke auf die B 51

Polizei : Unbekannte werfen Klotz von Brücke auf die B 51

Schockmoment für einen Sattelzug-Fahrer am Dienstagmittag in Saarburg: Als der 50-Jährige kurz nach 12.30 Uhr auf der B 51 unter einer Fußgängerbrücke hindurch in Richtung Ayl fuhr, stürzte ein etwa 50 cm langer, schwerer Holzklotz vor ihm auf die Fahrbahn.

Der Lastwagen überrollte den Klotz, wobei an der Sattelzugmaschine Sachschaden im vierstelligen Bereich entstand.

Kurz zuvor hatte der Fahrer zwei Personen auf der Brücke in Höhe des Industriegebietes gesehen. Die Polizei geht davon aus, dass sie den Holzklotz absichtlich hinuntergeworfen haben, zumal sich die beiden nach dem Unfall schnell und unerkannt aus dem Staub machten. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief negativ.

Zeugen des Vorfalls werden dringend gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Saarburg, Telefon 06581/9155-0, in Verbindung zu setzen.