1. Blaulicht

Saarburg: Bei Unfall sechs Insassen von Autos verletzt

Unfall : Crash im Stadtverkehr: Sechs Insassen zweier Autos in Saarburg verletzt

Nach einem Zusammenstoß in Saarburg mussten alle Insassen der beteiligten Autos ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Fahrzeuge haben nach dem Unfall nur noch Schrottwert.

Am Freitag, den 29. Oktober 2021 ereignete sich gegen 13:50 Uhr in Saarburg, Im Hagen, ein Verkehrsunfall. Hierbei stießen zwei PKW frontal zusammen. Ein mit fünf Personen besetzter Seat verließ den Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in Richtung Stadtmitte. Das Fahrzeug fuhr zunächst auf der eigenen Fahrspur und kam im Anschluss auf die Gegenfahrspur. Hier stieß der PKW mit einem entgegen kommenden Mini Cooper zusammen, der mit einer Person besetzt war.

Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall in Saarburg

Alle beteiligten Personen wurden leicht verletzt und in umliegende Krankenhäuser verbracht; an beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Straße war während der Unfallaufnahme einseitig befahrbar. Gegen 14:40 Uhr war die Fahrbahn wieder frei.

Im Einsatz war die Feuerwehr Saarburg (Löschzug Mitte) mit sechs Einsatzkräften, der RTW und Notarzt Saarburg, ein RTW aus Zerf und der RTW des DRK Ortsverein Saarburg, sowie zwei Streifenwagen der Polizeiinspektion Saarburg.