1. Blaulicht

Schafe in Scheid gerissen

Polizei sucht Tiere und Halter : Zwei Hunde reißen Schafe in der Nähe von Scheid

Bereits mehrere Male haben streunende Hunde in den vergangenen Wochen Schafe aus einer Herde in Scheid im Oberen Kylltal gerissen. Die Polizei sucht die Tiere – und deren Halter.

Die Polizeiinspektion Prüm sucht die Besitzer von zwei Hunden, die bei Scheid im Oberen Kylltal mehrmals Schafe gerissen oder verletzt haben.

Wie die Polizei heute meldet, sei das zum ersten Mal bereits zwischen Sonntag, 18. November, und Montag, 19. November, geschehen. Einen zweiten Fall gab es dann am Sonntag, 9. Dezember.

Die Schafe hatten in der Gemarkung „Weckmannseifen“ gestanden. Zeugen haben dort auch die beiden dunklen Hunde gesehen.

Eine nähere Beschreibung liegt nicht vor. Die Polizei bittet um Hinweise zu den Hunden und deren Besitzern.

Zeugen können sich an die Polizeiinspektion Prüm wenden, Telefon 06551/9420.