Schmorbrand in Trierer Gaststätte

Blaulicht : Schmorbrand in Trierer Gaststätte

Rasch gelöscht war ein Schmorbrand im Treppenhaus  einer Trierer Gaststätte, zu dem die Feuerwehr  am Dienstagabend, 5. November, gegen 21.15 Uhr gerufen wurde. Als die Einsatzkräfte in der Olewiger Straße eintrafen, waren nach Angaben der Integrierten Leitstelle keine Flammen mehr zu sehen.

Ersthelfer hatten zuvor bereits Feuerlöscher eingesetzt. Die 16 Wehrleute konnten nach einer Kontrolle des Brandherdes wieder abziehen.  

(red/iro)
Mehr von Volksfreund