Feuerwehr Schmorbrand: Supermarkt in Trier-West kurzzeitig geräumt

Trier · Die Feuerwehr hat am Samstagnachmittag einen Supermarkt in Trier an der Aachener Straße räumen lassen. Hintergrund war ein Schmorbrand, verletzt wurde niemand.

Schmorbrand: Supermarkt in Trier-West kurzzeitig geräumt
Foto: Agentur Siko

t Kurz nach 15 Uhr hatte eine Brandmeldeanlage im Gebäude Alarm ausgelöst. Zwei Löschzüge der Berufsfeuerwehr eilten in die Aachener Straße, sie evakuierten für kurze Zeit den verrauchten Supermarkt.

Brandursache war ein defekter Trafo im Bürobereich oberhalb der Verkaufsräume. Die Feuerwehr löschte den Schmorbrand und lüftete das Gebäude. Verletzt wurde niemand.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort