Schussfahrt über Leitplanke

Schussfahrt über Leitplanke

Schussfahrt über Leitplanke

Eine 24-jährige Mitsubishi-Fahrerin hat sich bei einem Unfall am Sonntag, 1. November, gegen 16.25 auf der B 41 schwer verletzt. Auf der Fahrt Richtung Niederbrombach kam sie nach rechts von der Straße ab, fuhr ein Stück über die Leitplanke, rutsche die abschüssige Böschung hinab und kam erst dann auf einem tiefer gelegenen Waldweg zum Stillstand. Die Fahrerin musste ins Krankenhaus eingeliefert werden, das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit.