1. Blaulicht

Schwarz-weiß Gekleidete brechen in Trierer Supermarkt ein​

Blaulicht : Schwarz-weiß Gekleidete brechen in Trierer Supermarkt ein

Mindestens drei bislang unbekannte Täter brachen am Samstag, 1. Oktober, in den Wasgau-Supermarkt in der Trierer Robert-Schumann-Allee ein. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen um Mithilfe.

Im Zeitraum zwischen 1.25 und 1.35 Uhr drangen die unbekannten Täter durch Aufbrechen der gläsernen Eingangstüre ins Innere des Marktes und entwendeten diverse Waren. Sie verursachten dabei einen Schaden im unteren vierstelligen Bereich.

Drei Tatverdächtige, vermutlich Jugendliche oder junge Erwachsene, wurden bei der Tat von einer Überwachungskamera aufgezeichnet:

Erste Person: schwarzer Kapuzenpullover, helle Jeans, weiße Turnschuhe mit schwarzen Applikationen, schwarz-weiße Plastiktüte mit zentrierter roter Aufschrift.

Zweite Person: weißer Mund-Nasen-Schutz, schwarzes Kapuzen-Oberteil, darunter schwarze Kappe - schwarze lange Hose, schwarze Badeschuhe / Flip-Flops, schwarzer Beutel / Rucksack.

Dritte Person: weiße Kapuze, schwarzer Kapuzenpullover / Jacke, kurze dunkle Hose, weiße Turnschuhe mit schwarzem Futter und teils schwarzer Sohle.

Die Kriminalpolizei Trier bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter 0651/9779-2290 zu melden.