Schweich: Auto rammt Opel in der Straße Im Langflur

Polizei : Unfallflucht im Schweicher Langflur

Bei etwa 3000 Euro liegt der Schaden an einem anthrazitfarbenen Opel Crosslander. Wahrscheinlich beim Vorbeifahren hat ein anderes Auto den Wagen gestreift.

Der Unfallverursacher fuhr einfach weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Passiert sein muss der Unfall laut Polizeibericht zwischen Montag, 10. Dezember, 21.30, und Dienstag, 11. Dezember 19:45 Uhr. Der Opel war in dieser Zeit ordnungsgemäß in der Straße Im Langflur vor dem Haus mit der Nummer 3a in Schweich geparkt. Der Fahrer des Autos, das den Opel gestreift hat, war nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei in Richtung Bahnhofstraße unterwegs.

Die Polizei Schweich sucht Zeugen, Hinweise unter Telefon 06502/9157-0.

Mehr von Volksfreund