Blaulicht Mann fährt unter Drogen durch Schweich und bedroht Passanten

Schweich · Am Mittwoch fuhr ein Mann rasant über einen Schweicher Parkplatz. Als Passanten ihn darauf ansprachen, rastete er aus.

Schweich: Mann fährt unter Drogen Auto und bedroht Passanten
Foto: dpa/Carsten Rehder

Am Mittwoch, 23. März, fuhr ein Autofahrer ziemlich rasant  und gefährlich über den Parkplatz der Sparkasse in Schweich, teilt die Polizei mit. Passanten sprachen den Mann schließlich darauf an.Daraufhin rastete der Mann aus.

Wie die Polizei mitteilt, geriet der Mann durch die Ansprache in Rage und er bedrohte die Passanten mit einer mitgeführten Schere. Durch schnell eingreifende Polizeikräfte konnte der Mann lokalisiert und kontrolliert werden.

Polizei bittet Zeugen um Hinweise zu dem Vorfall

Hierbei stellte sich heraus, dass der Mann unter Einfluss von Drogen stand. Eine Blutprobe wurde dem Mann entnommen. Ihn erwarten nun mehrere Strafanzeigen und ein Fahrverbot.

Zeugen, die Hinweise geben können wenden sich bitte an die Polizeiinspektion Schweich unter Telefon: 06502/91570.