Schwerer Motorradunfall bei Südlingen – Zwei Menschen verletzt

Blaulicht : Schwerer Motorradunfall bei Südlingen – Zwei Menschen verletzt

Ein 17-jähriger und seine Beifahrerin sind mit einem Motorrad auf der Landesstraße 132 in einer abschüssigen Kurve ins Schleudern geraten und gestürzt. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt, seine Sozia leicht.

Der Motorradfahrer aus dem Kreis Trier-Saarburg befuhr am heutigen Samstag gegen 10 Uhr mit seinem 125er Motorrad die L 132 von Helfant kommend in Richtung Merzkirchen.In Höhe Ortsreingang Südlingen kam er in einer abschüssigen Kurve ins Schleudern, stürzte und kam nach Aussagen der Polizei Saarburg kurz vor der Leitplanke zum Stillstand. Der Fahrer wurde hierbei mittelschwer bis schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Seine Sozia wurde leicht verletzt. Die Unfallursache ist noch nicht geklärt.

Im Einsatz waren der Notarzt und Rettungswagen aus Saarburg, der RTW aus Perl sowie die Polizeiinspektion Saarburg.

Mehr von Volksfreund