| 17:43 Uhr

Polizei
Traktorfahrer übersieht Motorrad beim Abbiegen

Gelenberg.

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein Motorradfahrer schwer verletzte, kam es nach Angaben der Polizei am Freitag, 11. Mai, gegen 14.45 Uhr auf der Hauptstraße in Gelenberg. Ein Traktorfahrer kam aus Richtung Bodenbach. Er wollte nach links in einen Hof abbiegen. Hierbei übersah er ein entgegenkommendes Motorrad. Den 56-jährige Biker aus Nordrhein-Westfalen traf die bereits herabgelasse Schaufel des Traktors auf Höhe seines Kopfes. Er stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in ein Trierer Krankenhaus. Am Motorrad entstand leichter Sachschaden.