1. Blaulicht

Sehlem: Medizinischer Notfall am Steuer - Zwei Verletzte bei Unfall

Blaulicht : Medizinischer Notfall am Steuer: Zwei Personen bei Sehlem verletzt

Bei einem Unfall am Montagmorgen auf der L141 bei Sehlem sind zwei Personen verletzt worden. Ein 55-Jähriger ist auf die Gegenfahrbahn geraten, wo sich ein anderes Auto näherte.

Der 55-Jährige kollidierte auf der Gegenfahrbahn mit der Leitplanke, meldet die Polizei. Der entgegenkommende Fahrer musste in den Gegenverkehr ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Beide Fahrer wurden verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die L141 zwischen Sehlem und Hetzerath musste für eineinhalb Stunden komplett gesperrt werden. Im Einsatz waren die FFW Salmtal, zwei RTWs, die Luftrettung sowie die Polizeiinspektion Wittlich.