| 08:25 Uhr

Blaulicht
Seitenspiegel kollidieren während der Fahrt bei Mehring – Fahrer flüchtet

FOTO: TV / Klaus Kimmling
Mehring. Die am Unfall beteiligten Fahrer waren in entgegengesetzter Richtung auf der K 85 unterwegs. Die Polizei sucht nun nach einem der beiden.

Die Polizei sucht den Fahrer eines Autos, das am Dienstag gegen 18 Uhr an einem Unfall auf der K 85 bei Mehring beteiligt war. Die Seitenspiegel zweier Fahrzeuge, die in entgegengesetzter Richtung auf der Straße unterwegs waren, kollidierten.

Der mögliche Unfallverursacher setzte seine Fahrt ohne Anzuhalten fort. Bei dem Fahrzeug des flüchtenden Fahrers dürfte es sich um einen VW gehandelt haben. Dieser dürfte im Bereich der Fahrertür/Außenspiegel beschädigt sein.

Zeugen des Unfalles werden gebeten sich mit der Polizei Schweich unter Telefon 06502/91570 in Verbindung zu setzen.