1. Blaulicht

Spangdahlem: Fahrerin überschlagt sich bei der Air Base – hat aber Glück ​

Unfall : Fahrerin überschlagt sich bei der Air Base, hat aber Glück

Trotz Überschlag „nur“ leichte Verletzungen: Eine Frau hatte am Dienstag bei Spangdahlem Glück im Unglück.

Großes Glück hatte am Dienstagnachmittag eine Autofahrerin, die sich auf der L46 bei Spangdahlem mit ihrem Fahrzeug überschlug.

Zu dem schweren Verkehrsunfall kam es am späten Dienstagnachmittag gegen 16.45. Nach Informationen der Polizei befuhr eine amerikanische Staatsbürgerin mit ihrem Kleinwagen die L46 von Spangdahlem in Richtung Binsfeld, als sie aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle verlor, nach rechts von der Fahrbahn kam, sich Überschlug und auf dem Feld zum Stehen kam.

Sofort eilten einige Ersthelfer an den Ort des Geschehen und holten die Frau aus dem Auto. Sie hatte großes Glück, denn es blieb bei leichten Verletzungen. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Die US-Feuerwehr von der Airbase Spangdahlem übernahm den Brandschutz. An dem PKW entstand Totalschaden. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten blieb die L46 voll gesperrt. Im Einsatz war die Polizei Bitburg, die US Police und Ambulance Airbase Spangdahlem sowie das DRK Speicher.