1. Blaulicht

Speicher: 80-jähriger Fußgänger von Auto erfasst - tot

Blaulicht : Von Auto erfasst: 80-jähriger Fußgänger nach Unfall in Speicher gestorben

Ein 80-jähriger Mann ist nach einem Unfall in Speicher (Eifelkreis) an seinen Verletzungen gestorben.

Am Freitagnachmittag kam es in Speicher zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Mann verletzt wurde (volksfreund.de berichtete). Gegen 14.15 Uhr hatte eine Autofahrerin in der Weinstraße in Richtung Kapellenstraße den 80-jährigen Fußgänger auf der Fahrbahn übersehen, wie die Polizei mitteilt.

Durch den Zusammenstoß erlitt der Mann schwerste Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Dort ist er am frühen Sonntagmorgen an den Folgen des Unfalls gestorben.

Unfall in Speicher: Polizei sucht Zeugen

Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, sich persönlich oder telefonisch bei der Polizeiinspektion Bitburg zu melden: Tel.: 06561-96850