Stau auf der Autobahn A602

Stau auf der Autobahn A602

Rodungsarbeiten und ein Unfall haben am Mittwochnachmittag für Verkehrsbehinderungen auf der Autobahn A602 zwischen Trier und Kenn gesorgt.

Wie die Autobahnpolizei Schweich auf volksfreund.de-Anfrage mitteilte, waren in Fahrtrichtung Schweich ein LKW und ein PKW auf Höhe der Abfahrt Ehrang zusammengestoßen. Verletzt wurde aber niemand. Im Zuge der Bergungsarbeiten und gleichzeitigen Rodungsarbeiten kam es auf der Autobahn zu einem Rückstau, der zeitweilig bis zur Autobahnauffahrt in Trier-Nord zurückreichte.