Täter brechen in Trierer Club ein

Kriminaität : Täter brechen in Trierer Club ein und werfen Kühlschrank aus dem Fenster

Kurz vor der Eröffnung: Unbekannte haben beim Einbruch in einen Trierer Club einen Kühlschrank aus dem Fenster geworfen. Die Polizei sucht nun eine Frau, die dabei verletzt worden sein soll.

Der Club der sogenannten Erlebnis-Gastronomie am Trierer Stockplatz steht kurz vor der Eröffnung. Am Samstag, 19. Mai, drangen unbekannte Diebe zwischen 5.45 und 6.15 Uhr in die Gasträume ein. Das hat die Polizei am Mittwoch mitgeteilt. Bisher ist nicht geklärt, wie sich die Eindringlinge Zutritt zu den Geschäftsräumen verschafft hatten.

Die Diebe blieben nicht unauffällig! Sie bedienten sich in den vorgesehenen Gasträumen an Getränken und nahmen eine Shisha mit sich. Bevor sie das Weite suchten, warfen sie einen kleinen Kühlschrank eines Energy-Getränkeherstellers, gefüllt mit Energy-Drinks, aus einem Fenster auf den Stockplatz. Nach Hinweisen an die Polizei, soll hierbei eine Passantin verletzt worden sein. Eine diesbezügliche Anzeige durch die Geschädigte ist jedoch nicht erstattet worden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die etwas zum Tathergang sagen können, sich unter Telefon 0651/9779-2254 oder -2290 zu melden.Besonders interessiert ist die Polizei an der angeblich verletzten Passantin. Sie wird dringend gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Mehr von Volksfreund