1. Blaulicht

Tankbetrug in Gerolstein

Betrug : Mann tankt sein Auto in Gerolstein und zahlt nicht - Doch er kommt nicht davon mit der dreisten Masche

Zeche geprellt: In Gerolstein hat ein Mann am 2. Juni sein Auto getankt und verschwand dann, ohne den offenen Betrag zu zahlen. Was dann passierte:

Ganz schön dreist: Ein Mann hat am 2. Juni gegen 12.48 Uhr an der Tankstelle in der Sarresdorfer Straße in Gerolstein sein Auto betankt. Doch dann fuhr er laut Polizei davon, ohne den offenen Rechnungsbetrag zu begleichen.

Nach Anzeigenerstattung am 4. Juni auf der Polizeiwache Gerolstein, konnten die Polizeibeamten den verantwortlichen Fahrzeugführer, einen 21-Jährigen aus dem Bereich der VG Gerolstein, ermitteln.

Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Betruges eingeleitet.