| 08:22 Uhr

Blaulicht
Milchlaster kippt bei Olzheim um (Fotos)

Ein Milchlaster ist heute morgen um 3.48 Uhr auf der B 51 bei Olzheim umgekippt. Foto: Feuerwehr Prüm
Ein Milchlaster ist heute morgen um 3.48 Uhr auf der B 51 bei Olzheim umgekippt. Foto: Feuerwehr Prüm FOTO: TV / Florian Blaes
Prüm. Auf der B 51 bei Olzheim ist am frühen Dienstagmorgen ein Tanklaster umgekippt. Die Straße blieb während der Aufräumarbeiten halbseitig bzw. komplett gesperrt. Von Stefanie Glandien
Stefanie Glandien

Ein mit rund 25 000 Liter Milch beladener Sattelzug befuhr am frühen Dienstagmorgen, um 3.48 Uhr, die B 51 in Fahrtrichtung Köln.

Der Lastzug soll heute noch im Laufe des Tages geborgen werden. Foto: Polizei Prüm
Der Lastzug soll heute noch im Laufe des Tages geborgen werden. Foto: Polizei Prüm FOTO: TV / Polizei Prüm

In Höhe von Olzheim kam der Sattelzug - wahrscheinlich in Folge von Unachtsamkeit des Fahrzeugführers - von der Fahrbahn ab und blieb schließlich in einer Böschung liegen. Der 28-jährige Fahrer aus Nordrheinwestfalen wurde leicht verletzt. Ein Großteil der Milchladung wurde bis 10 Uhr durch die Feuerwehr abgepumpt.

Die Aufräumarbeiten dauerten an. Der Verkehr wurde einseitig an der Verkehrsunfallstelle vorbei geführt.

 Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Prüm, Olzheim und Niederprüm, Rettungskräfte des DRKs, ein Notarzt, die Straßenmeisterei Prüm, die Untere Wasserbehörde sowie Beamte der Polizeiinspektion Prüm. Die Schadenhöhe ist noch unklar.