Thomm: Einbrecher hebeln Fenster auf

Polizei : Auch in Thomm hebeln Einbrecher Tür auf

Bereits zwischen Freitag, 7. Dezember, und Samstag, 8. Dezember, sind Einbrecher auch in ein Wohnhaus in Thomm eingestiegen. Das teilte die Polizei am heutigen Dienstag mit.

Die Unbekannten nutzten nach Angaben der Polizei die Abwesenheit der Bewohner des Hauses aus, um einzubrechen. Dazuhebelten sie eine Tür im rückwärtigen Bereich des Anwesens auf und durchsuchten die Räume. Die Einbrecher stahlen Schmuck. In Tatortnähe wurde ein anthrazitfarbener Fiat Ducato gesehen. Eine Frau sei ausgestiegen und habe an verschiedenen Wohnungstüren geklingelt, während der Fahrzeugführer im Auto verblieb sei, heißt es in der Pressemitteilung der Polizei.

Auch in Schweich hatte es in den vergangenen Tagen mehrere Einbrüche und Einbruchsversuche gegeben. Dort waren Zeugen ein alter, blauer VW Polo mit SB-Kennzeichen und zwei Frauen aufgefallen.

Die Polizei sucht weitere Zeugen, Hinweise an die Kripo Trier, Telefon 0651/9779-2151 oder 0651/9779-2290.

Mehr von Volksfreund