1. Blaulicht

Tierquälerei? - Katze in Ayl durch Projektil verletzt - Zeugen gesucht

Blaulicht : Tierquälerei? - Katze in Ayl durch Projektil verletzt - Polizei bittet um Hinweise

Handelt es sich hier um einen Fall von Tierquälerei? Scheinbar hat in Ayl jemand eine Katze mit einem Luftgewehr das Auge verletzt. Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise. Erste Infos gibt es hier:

Die Besitzerin einer grau-schwarz getigerten Katze aus Ayl teilte am Donnerstag, 27. Mai, gegen 20 Uhr mit, dass sie ihre Katze mit einem blutenden Auge vorgefunden habe.

Bei der Operation in einer Tierklinik wurde festgestellt, dass das Auge der Katze durch ein Projektil, welches vermutlich aus einem Luftgewehr oder einer -pistole verschossen wurde, verletzt worden war. Dieses musste entfernt werden. Die Tat ereignete sich am selben Tag zwischen 15 und 20 Uhr.

Die Polizei Saarburg ermittelt und bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 06581/91550 oder per E-Mail an pisaarburg@polizei.rlp.de