1. Blaulicht

Tödlicher LKW-Unfall auf der A1 bei Schweich - Auto fährt in Stauende (Fotos / Video)

Blaulicht : LKW fährt in Stauende bei Schweich – Eine Autofahrerin stirbt bei dem Unfall (Video, Fotos)

Ein Lastwagen ist auf der A1 am Donnerstagmittag an der Anschlussstelle Schweich an einer Baustelle in ein Stauende gefahren. Eine Autofahrerin kam dabei ums Leben. Die Unfallstelle war bis Donnerstagabend in beide Richtungen gesperrt.

Wie die Polizei mitteilte, kam es am Donnerstag gegen 12.45 Uhr vor der Anschlussstelle Schweich in Fahrtrichtung Koblenz aufgrund von Bauarbeiten zu einem Stau. Ein Lastzug fuhr am Stauende mit hoher Geschwindigkeit auf ein davor stehendes Auto auf. Dieses wurde durch die Wucht des Aufpralls unter einen weiteren haltenden LKW geschoben. Die Fahrerin des Autos starb noch an der Unfallstelle. Laut Polizei handelte es sich um eine 37-jährige Frau aus dem Kreis Trier-Saarburg.

Zu Beginn der Rettungsmaßnahmen kam es auf der Gegenfahrspur in Richtung Saarbrücken noch zu einem Folgeunfall, als ein Auto auf ein Feuerwehrfahrzeug auffuhr, das dort langsam und mit Blaulicht im Rahmen des Rettungseinsatzes unterwegs war. Bei diesem Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt. Infolge wurde die Autobahn auch in dieser Richtung gesperrt

Bis zum Donnerstagabend war die A 1 nach Angaben der Polizei zwischen der Anschlussstelle Schweich und dem Autobahndreieck Moseltal in beide Fahrtrichtungen voll gesperrt.