| 16:57 Uhr

Polizei
Traktoranhänger kippt um, Dünger läuft aus

Die Polizei im Einsatz. TV-Foto: Klaus Kimmling
Die Polizei im Einsatz. TV-Foto: Klaus Kimmling FOTO: TV / Klaus Kimmling
Niederstadtfeld. (mh) Einen Feuerwehreinsatz hat am Freitagmittag gegen 12.30 Uhr ein 60-jähriger Traktorfahrer in Niederstadtfeld verursacht. Der Mann aus der Verbandsgemeinde Daun war mit seinem Traktor samt Anhänger auf der L 27 in Niederstadtfeld unterwegs.

Als er in Richtung Üdersdorf abbog, bemerkte er im letzten Moment die dortige Verkehrsinsel. Beim Versuch auszuweichen, riss er das Steuer so stark rum, das der Anhänger umkippte und die Behälter mit Flüssigdünger, die er geladen hatte auf den Boden fielen. Einer schlug dabei leck, der Dünger lief aus. Die Flüssigkeit war laut Polizei zwar nicht umweltgefährdend, die alarmierten Feuerwehren aus Daun, Deudesfeld und Niederstadtfeld  streuten die Fahrbahn aber um, um die flüssigkeit aufznehmen. Verletzt wurde niemand.