Traktorfahrer übersieht Auto – 18-Jähriger leicht verletzt

Unfall : Traktorfahrer übersieht Auto

Ein 45-jähriger Traktorfahrer aus der VG Wittlich-Land hat am Samstag, 14. September, bei Bleckhausen ein Auto übersehen und ist mit diesem kollidiert.

Ein 45-jähriger Traktorfahrer aus der Verbandsgemeinde Wittlich-Land hat am Samstag, 14. September, bei Bleckhausen (VG Daun) ein Auto übersehen und ist mit diesem kollidiert. Laut Mitteilung der Polizei fuhr der 45-jährige Traktorfahrer gegen 14.30 Uhr mit angehängtem Mähwerk einen Wirtschaftsweg im Bereich der Landstraße 46 entlang. Hier bog er auf die Landstraße ab, um wenige Meter später erneut auf eine angrenzende Wiese aufzufahren.

Dabei übersah er einen 18-jährigen Autofahrer, ebenfalls aus der VG Wittlich-Land, der mit seinem Wagen die L 46 von Bleckhausen in Richtung Manderscheid befuhr.

Es kam zur Kollision zwischen den Fahrzeugen, wobei laut Polizei nicht unerheblicher Sachschaden entstand.

Der Autofahrer wurde nur leicht verletzt. Der Fahrzeugführer des Traktors blieb unverletzt.

Mehr von Volksfreund