Trassem: Unbekannter beschädigt Gartenmauer

Trassem : Unbekannter beschädigt Gartenmauer

An der Einmündung Kirchstraße/Wiesenstraße in Trassem ist am Mittwoch, 16. Oktober, ein Unbekannter gegen eine Gartenmauer gefahren.

Der Fahrer fuhr anschließend einfach weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Laut Polizeibericht handelte es sich bei dem Wagen vermutlich um einen größeren silbernen oder weißen Omnibus, LKW oder ähnliches. Passiert ist der Unfall zwischen 8 und 15.30 Uhr.

Die Polizei sucht Zeugen, Telefon 06581/9155-0.

Mehr von Volksfreund