| 09:30 Uhr

Polizei
Trickdiebinnen unterwegs

Wittlich. (red) Die Polizei sucht Zeugen eines Trickdiebstahls, der sich Dienstagnacht in der Beethovenstraße in Wittlich ereignet haben soll. Laut Angaben des mutmaßlich Geschädigten, eines 22-Jährigen, sollen zwei Frauen ihn gegen 23.30 Uhr bestohlen haben.

Er habe, so schildert der Mann, einen leichten Schwächeanfall erlitten, woraufhin die jungen Frauen ihm angeboten hätten, ihn nach Hause zu begleiten. Als er daheim eingetroffen sei, habe er feststellen müssen, dass ihm Bargeld aus seiner Jacke fehlte. Nun fahndet die Polizei nach den beiden Täterinnen.

Zeugen, die diese Situation beobachtet haben, sollten sich bei der Polizeiinspektion Wittlich unter der Telefonnummer 06571/9260  melden.