1. Blaulicht

Trier: 1000 Bierkisten kippen bei Lkw-Unfall auf Autobahn

Verkehrsunfall : Sperrung nach Lkw-Unfall: 1000 Bierkisten kippen auf die A602 bei Trier-Ehrang (Fotos)

Am Dienstagmorgen kam es auf der A602 bei Trier-Ehrang zu einem Lkw-Unfall, der vor allem Bier-Liebhabern eine Träne ins Auge treiben dürfte. Was passiert ist.

Gegen 7.15 Uhr war der Bierlaster auf der A602 in Richtung Schweich unterwegs. In einer Kurve nahe der Anschlussstelle Ehrang passierte dann das Unglück: Knapp 1000 der geladenen Bierkisten kippten auf die Straße.

Ursache könnte nach ersten Angaben sein, dass die Bierkästen schlecht gesichert waren. Durch das auslaufende Bier und die zerbrochenen Glasflaschen wurde die Autobahn derart verschmutzt, dass die Autobahn in Richtung Schweich bei Ehrang voll gesperrt werden musste.

Die Aufräumarbeiten dauerten bis zum Nachmittag an. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.