Polizei sucht Zeugen Verfolgungsjagd durch Trierer City endet mit Festnahme und mehreren Verfahren

Update | Trier · Nach einer Verfolgungsjagd durch die Trierer City ist am Samstag ein Mann festgenommen worden. Zuvor war er vor der Polizei geflüchtet und hatte dabei ein Auto gerammt. Zwei Insassen wurden verletzt. Welche Strafverfahren dem Raser jetzt drohen.

Trier: Crash und Flucht - Polizei nimmt Raser fest
Foto: dpa/Fabian Strauch

Nach einer wagemutigen Verfolgsjagd am Samstagnachmittag erwarten den festgenommenen Raser gleich mehrere Strafverfahren. Wie die Polizei auf Volksfreund-Anfrage mitteilte, flüchtete ein Autofahrer bei einer standardmäßigen Verkehrskontrolle gegen 14.22 Uhr am Mittag vor den Beamten. Mit einem grauen BMW raste er vor einer Polizeistreife durch die Deworastraße über die Christophstraße in die Schöndorfer Straße davon.