1. Blaulicht

Trier: Sperrung und Rückstau, Kollision von zwei Autos in der Südallee

Sperrung und Rückstau : Zwei Autos kollidieren in der Trierer Südallee - Mehrere Verletzte

In Trier ist es am Mittwochabend zu einem Unfall in der Innenstadt gekommen. Auf der Südallee stießen zwei Autos zusammen. Dabei wurden mehrere Menschen verletzt.

Zwei Autos sind laut Polizei am Mittwoch gegen 18.08 Uhr an der Kreuzung Kaiserstraße / Südallee in Trier zusammengestoßen. Dabei fuhr ein Fahrzeug die Südallee entlang und wollte in die Weberbach abbiegen. Dort kollidierte das Auto auf der Kreuzung mit dem geradeaus fahrenden Fahrzeug, das die Kaiserstraße in Richtung Moselufer passieren wollte.

Bei der Kollision kippte ein Auto um und blieb auf der Seite liegen. Laut Polizei konnten alle Beteiligten jedoch eigenständig das jeweilige Fahrzeug verlassen.

Aufgrund der Unfallaufnahme blieb die Straße für etwa 30 Minuten gesperrt. Deshalb kam es zu einem Rückstau.

Die verletzten Fahrzeuginsassen wurden in verschiedene Krankenhäuser gebracht.