| 07:40 Uhr

Polizei
Streit auf Trierer Straße - Mann springt auf Motorhaube

FOTO: TV / Klaus Kimmling
Trier. In der Germanstraße in der Nähe der Tufa Trier ist es am Samstag gegen 21.50 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Fußgänger und einer Autofahrerin gekommen. Von Rebecca Schaal
Rebecca Schaal

Dabei sprang der Fußgänger nach Angaben der Trierer Polizei auf die Motorhaube des Fahrzeugs und schlug mehrfach auf das Auto ein. Hierdurch wurde der Wagen der Marke Ford Ka beschädigt. Im weiteren Verlauf kam es zwischen der Fahrerin und dem unbekannten Mann zu einem lauten Wortgefecht. Dieses könnte weiteren Fußgängern in der näheren Umgebung sowie Anwohnern aufgefallen sein, vermutet die Polizei.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Trier unter Telefon 0651/97790 zu melden.