| 16:41 Uhr

Trier: Unbekannter entreißt Touristin Handtasche

Trier. Ein Unbekannter hat einer Touristin am Sonntagmorgen, 10. Oktober, im Bereich des Rautenstrauchparks ihre Handtasche entrissen und flüchtete.

Die 52-Jährige war gegen 10.30 Uhr in der Jakobstraße unterwegs. In Höhe des Rautenstrauchparks wurde sie plötzlich von einem Mann angegriffen. Der Unbekannte riss an ihrer Handtasche, die sie über der Schulter trug, wobei die Frau zu Fall kam. Sie verletzte sich dabei nicht.
Der Täter flüchtete anschließend mit der Handtasche in Richtung Dietrichstraße. Die Tasche aus braun-beigem Nylonmaterial wurde später in einer Passage zwischen Metzelstraße und Zuckerbergstraße gefunden. Aus der Tasche war offensichtlich eine Geldbörse entwendet worden.

Der Täter war etwa 25 bis 30 Jahre alt, 1,75 bis 1,80 Meter groß. Er trug eine dunkle Hose und ein dunkles Oberteil.
Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Kripo Trier, Telefon 0651/9779-2290.