1. Blaulicht

Trier: Unfall auf L47 bei Quint - Teile eines Baums stürzten auf Auto

Blaulicht : Schwerer Unfall bei Quint: Baumkrone bricht und stürzt auf ein Auto

Die beiden Insassen eines Autos wurden verletzt, als sie am Donnerstag bei Quint einen Unfall hatten. Ein Baum wurde zur unberechenbaren Gefahr auf der L 47.

Glück im Unglück hatte die beiden Insassen eines Kleinwagens, als sie auf der L 47 von Trier-Quint in Richtung Föhren unterwegs waren. Nach Informationen der Polizei war während der Fahrt eine Baumkrone aus etwa 15 Meter Höhe auf das Auto eingeschlagen. Der Wagen schoss im Anschluss nach links in den Graben.

Unfall bei Trier-Quint endet mit zwei Verletzten

Da man zunächst davon ausging, dass beide Insassen eingeklemmt wären, kam die Feuerwehr zum Einsatz. Glücklicherweise konnten beide Personen selbstständig das Fahrzeug verlassen. Sie wurden vom Notarzt behandelt und in ein Krankenhaus gebracht.

Das Forstamt und die Straßenmeisterei wurden informiert, da auch noch ein weiterer Baum schwer beschädigt wurde. Die L 47 musste daraufhin auf unbestimmte Zeit für den Verkehr voll gesperrt werden. Im Einsatz war die Polizeiinspektion Schweich, diverse Rettungswagen sowie die Berufsfeuerwehr Wache eins und zwei.