1. Blaulicht

Überfall in Stadtpark war lediglich vorgetäuscht

Überfall in Stadtpark war lediglich vorgetäuscht

Eine Mutter aus Hermeskeil und ihre Tochter haben mutmaßlich eine Straftat vorgetäuscht. Sie hatten im Juni behauptet, dass ihnen eine Handtasche geraubt wurde. Dabei seien sie angeblich auch verletzt worden.

Jugendliche sollen die Mutter und ihre Tochter am 25. Juni körperlich attackiert und ihnen die Handtasche entrissen haben. Umfangreiche und zeitintensive Ermittlungen führten jetzt zu dem Ergebnis, dass beide Frauen diese Tat vorgetäuscht hatten. Die vorhandenen Verletzungen hatten sie sich anderweitig zugezogen. Gegen die beiden Frauen wurde nun ein Ermittlungsverfahren wegen Vortäuschens einer Straftat eingeleitet.