Unbekannte brechen in Postannahmestelle ein

Unbekannte brechen in Postannahmestelle ein

Bei einem Einbruch in die Postannahmestelle im Industriegebiet in Mülheim (Landkreis Bernkastel-Wittlich) haben Unbekannte Pakete, sowie mehrere Tresore gestohlen.

Unbekannte sind in die Postannahmestelle im Industriegebiet Mülheim (Landkreis Bernkastel-Wittlich) eingebrochen. Die Täter sind in der Nacht von Sonntag, 19. Oktober, auf Montag, 20. Oktober, durch ein eingeschlagenes Fenster in die Räume der Post eingedrungen. Es sind mehrere Pakete entwendet worden, die genaue Anzahl ist aber noch unbekannt.
Es wurde außerdem ein Tisch mit zwei darauf festgeschraubten Tresoren gestohlen.

In den Tresoren befanden sich die Tageseinnahmen von Freitag und Samstag. Einen weiteren Tresor mit den Ersatzschlüsseln der kompletten Fahrzeugflotte erbeuteten die Räuber ebenfalls.

Zum Abtransport der gestohlenen Gegenstände ist ein, von der Post angemieteter, weißer VW Transporter der Firma AVIS benutzt worden. Er hat das amtliche Kennzeichen WI-LP 8433.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bernkastel-Kues unter Telefon: 06531/95270

Mehr von Volksfreund