Unbekannte legen in Geisfeld Schrauben unter Autoreifen

Polizei : Unbekannte legen in Geisfeld Schrauben unter Autoreifen

(red) Unbekannte Täter haben in der Markusstraße in Geisfeld eine angespitzte Schraube unter einen Reifen eines geparkten Autos gelegt. Das teilte die Polizeiinspektion Hermeskeil mit. Beim Losfahren habe der Fahrzeugführer bemerkt, dass der Reifen Luft verliert.

Die Tat sei in der Nacht von Samstag, 11. Mai, auf Sonntag, 12. Mai, verübt worden. An einem weiteren Auto des Geschädigten sei ebenfalls eine präparierte Schraube unter einem Reifen platziert worden. Diese Schraube habe der Geschädigte jedoch rechtzeitig gesehen und entfernt.

Wer im genannten Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen in der Markusstraße gemacht hat, möge sich bitte umgehend mit der Polizeiinspektion in Hermeskeil unter Telefon 06503/91510 in Verbindung setzen.