| 08:55 Uhr

Polizei
Unbekannte rammen Haus und zwei Autos

Neumagen-Dhron. Der Krach riss die Anwohner aus dem Schlaf. Zwei Unbekannte haben am Donnerstagabend kurz vor Mitternacht in Neumagen-Dhron mit einem Lieferwagen zwei parkende Fahrzeuge demoliert und sind dann geflüchtet.

Nach Angaben von Klaus Herrmann, Leiter der Polizeiinspektion Bernkastel-Kues, waren die Männer auf einer Spritztour. Den Wagen hatten sie vorher in Neumagen-Dhron entwendet.

Sie rollten mit dem unbeleuchteten Fahrzeug die abschüssige Kapellenstraße hinunter in Richtung Ortsmitte. Dabei geriet der Lieferwagen außer Kontrolle. Er fuhr zunächst gegen eine Böschung, rutschte dann an einer Hauswand entlang und rammte anschließend zwei parkende Fahrzeuge. Zeugen beobachteten, wie zwei Männer nach dem Crash vom Unfallort wegrannten.

An allen drei Fahrzeugen entstand erheblicher Schaden. Trotz einer schnellen Fahndung, bei der auch ein Diensthund zum Einsatz kam, konnten die Täter noch nicht ermittelt werden.

Einer der Flüchtigen soll etwa 25 Jahre alt, von mittelgroßer Statur und hellhäutig sein. Der andere Mann wird als etwas kleiner und von dunkler Hautfarbe beschrieben.

Hinweise erbittet die Polizeiinspektion in Bernkastel-Kues, Telefon 0653195270.