1. Blaulicht

Unbekannte schlagen Busfenster ein

Unbekannte schlagen Busfenster ein

Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, hatte der Halter eines VW-Busses sein Fahrzeug am Freitag zwischen 10 Uhr und 13 Uhr auf dem Parkplatz des Landal-Ferienparkes in Kell am See abgestellt. Während er mit seinen beiden Kindern und einer Bekannten den Ferienpark besuchte, wurde sein Fahrzeug beschädigt.

(red) Von bisher Unbekannten wurde auf der Fahrerseite die dritte Fensterscheibe des Busses beschädigt, sodass das Glas zerbrochen war. Ob es sich hier lediglich um eine Sachbeschädigung handelt oder ob ein versuchter Einbruch in das Fahrzeug vorliegt, kann zur Zeit nicht gesagt werden.
Der Sachschaden beträgt etwa 500 Euro.

Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion in Hermeskeil unter der Telefon-Nummer-06503-91510 in Verbindung zu setzen.