Unbekannte stehlen in Wittlich Polizei Warndreieck

Polizei : Unbekannte stehlen Polizei Warndreieck

Der Wittlicher Polizei wurde bereits am vergangenen Donnerstag ein Faltdreieck gestohlen, das zur Warnung des fließenden Verkehrs genutzt wird. Bislang war die Polizei  nach eigener Aussage davon ausgegangen, dass ein Verkehrsteilnehmer den Gegenstand zurückbringt.

Das ist offenbar nicht geschehen. Entwendet wurde es am Donnerstagnachmittag an der L 141 auf der Höhe Mesenberg/Ortseingang Wittlich-Rotenberg. Polizisten hatten das Dreieck rund 300 Meter vor der Abfahrt zum Mesenberg wegen einer Kontrolle aufgestellt. Die Beamten verließen aus aktuellem Anlass die Kontrollstelle.Als sie zehn Minuten später zurückkehrten, um das Dreieck zu holen, war dieses nicht mehr da.

Hinweise nimmt die Polizei Wittlich unter Telefon 06571/9260 oder schriftlich an die E-Mail-Adresse piwittlich.dgl@polizei.rlp.de entgegen

(red/iro)
Mehr von Volksfreund