1. Blaulicht

Unbekannte treten Schilder und Pfosten bei Newel um

Vandalismus : Unbekannte treten Schilder und Pfosten bei Newel um

Die Polizei ermittelt in einem Fall von Vandalismus an der L 42 zwischen Newel (Kreis Trier-Saarburg) und dem Ortsteil Butzweiler. Unbekannte Täter sollen insgesamt fünf Leitpfosten und zwei Verkehrsschilder aus der Verankerung getreten haben.

Die Tatzeit liegt laut Polizei in der Nacht zum Montag. Ein Leitpfosten sei bei der Aktion komplett zerstört worden.

Die Polizei Schweich ermittelt wegen des Verdachts der Sachbeschädigung. Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schweich (Telefon 06502/91570) in Verbindung zu setzen.

(red)