Unbekannter beschädigt in Bickendorf parkendes Auto

Fahrerflucht : Caddy beschädigt und geflüchtet

Ein Unbekannter beschädigt während des Raderlebnistags „Nimm(s) Rad“ in Bickendorf ein geparktes Auto und flüchtet.

(red) Ein silberfarbener Caddy mit luxemburgischem Kennzeichen ist am  Pfingstmontag zwischen 14 und 17.20 Uhr in der Ließemer Straße in Bickendorf beschädigt worden. Das teilt die Polizei mit.  Der Kombi sei anlässlich des Raderlebnistags „Nim(m)s Rad“ am Straßenrand geparkt worden und sei vermutlich von einem anderen Fahrzeug im Vorbeifahren an der Beifahrertür beschädigt worden. Der Verursacher sei weitergefahren, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Hinweise an die Polizei Bitburg, Telefon 06561/9685-0.

Mehr von Volksfreund