Unbekannter tritt Scheinwerfer in Gräfendhron kaputt

Polizei : Unbekannter tritt Scheinwerfer in Gräfendhron kaputt

Die Polizei meldet einen Fall von Sachbeschädigung in Gräfendhron. Dort wurde ein Autoscheinwerfer kaputt getreten.

Der Geschädigte hatte seinen Ford Galaxy in Gräfendhron vor dem Anwesen Hauptstraße 23 geparkt. Ein bislang unbekannter Täter beschädigte durch einen Fußtritt einen der Hauptscheinwerfer des Fahrzeuges (Sachschaden laut Polizei: rund 200 Euro). Der Tatzeitraum könne auf Freitag, 30. August, 23.30 Uhr, bis Montag, 2. September, 20.30 Uhr eingegrenzt werden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Morbach (Telefon 06533/93740) entgegen.