Unbekannter zerkratzt Auto in Dahnen

Polizei sucht Zeugen des Vorfalls : Unbekannter zerkratzt Auto in Dahnen

50 Zentimeter lang war der Kratzer, den ein Autobesitzer am Samstag auf seinem Wagen entdeckt hat. Abgestellt hatte er ihn in Dahnen (VG Arzfeld), auf einem Parkplatz auf der Flur „Tentismühle“, nahe der Kreisstraße 148.

Offenbar hat ein Unbekannter den schwarzen Dacia dort mutwillig mit einem „spitzen Gegenstand“, etwa einem Messer oder einem Schlüssel, beschädigt.

Die Polizei Prüm geht der Sachbeschädigung nun nach. Dabei ist sie allerdings auf die Hilfe von Zeugen angewiesen. Den Zeitraum können die Beamten zwischen 13.30 Uhr und 17 Uhr am Samstag eingrenzen. Wer hat in dieser Zeit etwas gesehen?

Zeugen der Tat werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Prüm unter Telefon: 06551/9420 in Verbindung zu setzten.

Mehr von Volksfreund