Unfall auf Baustelle: Arbeiter verletzt

Longkamp · Offenbar glimpflich verlief am Donnerstagnachmittag ein Arbeitsunfall auf der Brückenbausstelle an der B.50 kurz vor Longkamp. Nach Angaben der Polizei stürzte ein 61-jähriger Bauarbeiter von einer Leiter vier bis fünf Meter in die Tiefe.

Nach ersten Erkenntnissen zog er sich nur Prellungen zu. Zur genaueren Untersuchung wurde der Mann ins Wittlicher Krankenhaus gebracht. Er hatte die Leiter an einen Stahlträger gestellt und war hinaufgestiegen. Warum sie dann fiel, wird noch untersucht. Glück hatte der Mann nach Angaben der Polizei, weil der Boden recht weich ist. cb

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort