1. Blaulicht

Unfall auf der B 407 bei Mandern

Verkehr : Frau bei Unfall auf B 407 bei Mandern verletzt

(whrc) Zu einem Unfall auf der Bundesstraße 407 kam es am Sontagmorgen gegen 8 Uhr bei Mandern. Aus noch ungeklärter Ursache verlor die Fahrerin eines Dacia zwischen den Abfahrten Mandern und Weiskirchen die Kontrolle über ihr Fahrzeug und überschlug sich.

Beim Eintreffen der Rettungskräfte war die Fahrerin bereits aus dem Fahrzeug befreit. Sie wurde vom Rettungsdienst betreut und mit Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab.

Die Polizei ermittelt die Unfallumstände. Im Einsatz waren die Feuerwehr Mandern, der Wehrleiter der Verbandsgemeinde Saarburg-Kell, der Rettungswagen aus Zerf und der Rettungshubschrauber Air Rescue 3 aus Luxemburg.