1. Blaulicht

Unfall auf der K10: Motorradfahrer verletzt sich bei Überholmanöver

Schwer verletzt : Motorradfahrer kommt in der Nähe von Manderscheid beim Überholen von der Straße ab und stürzt in den Graben

Am Sonntagnachmittag verletzte sich ein Motorradfahrer auf der K10 schwer. Er wurde per Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Laut Polizei war der Motorradfahrer am Sonntag mit einer Gruppe gegen 15.25 Uhr auf der Kreisstraße 10 zwischen Meerfeld und Manderscheid unterwegs. Er überholte mehrere Fahrzeuge, kam jedoch beim Überholen von der Straße ab und stürzte in den Graben. Vermutlich war er zu schnell gefahren und hat den Streckenverlauf falsch eingeschätzt.

Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt per Hubschauber in ein Krankenhaus geflogen.

Im Einsatz waren neben einer Funkstreife der PI Wittlich das DRK sowie der Rettungshubschrauber Christoph 10. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Wittlich unter der Telefonnumer 06571/9260 in Verbindung zu setzen.