1. Blaulicht

Unfall auf der L46 in der Vulkaneifel: Zwei Autofahrer schwer verletzt

Unfall auf der L46 in der Vulkaneifel: Zwei Autofahrer schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der L46 südwestlich von Daun (Landkreis Vulkaneifel) sind am Samstagnachmittag die beiden Autofahrer schwer verletzt worden.

Ein 19-jähriger Verkehrsunfallbeteiligter aus der Verbandsgemeinde Daun war mit seinem PKW auf der Landstraße in Fahrtrichtung Weiersbach unterwegs. Nach einer lang gezogenen Linkskurve verlor der 19-Jährige auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über seinen Wagen, der frontal in den entgegenkommenden Wagen eines 55-jährigen Fahrers schleuderte. An beiden PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Für beide Unfallbeteiligten besteht keine Lebensgefahr, sie wurden aber mit schweren Verletzungen in umliegende Krankenhäuser gebracht.