1. Blaulicht

Unfall auf K37: Zu hohe Geschwindigkeit und Alkohol

Unfall auf K37: Zu hohe Geschwindigkeit und Alkohol

Eine 52-jährige Autofahrerin hat die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Die Polizei nennt zu hohe Geschwindigkeit und Alkoholeinfluss als Unfallursachen.

Die Fahrerin verlor gegen 3.15 Uhr auf der K37 die Kontrolle über ihren Wagen und kam von der Fahrbahn ab. Laut Polizei war die 52-jährige zu schnell unterwegs und stand unter erheblicher Alkoholeinwirkung.

Die Polizei stellte eine Blutprobe und den Führerschein der Frau sicher. Ihr droht jetzt ein Strafverfahren.