1. Blaulicht

Unfall: Auto überschlägt sich auf B407 bei Saarburg

Unfall : Auto wird auf der B407 aus Kurve geschleudert und überschlägt sich

Am Freitagmorgen kam eine Frau bei Saarburg von der Bundesstraße ab und überschlug sich. Was bisher bekannt ist.

Am heutigen Freitagmorgen, gegen 7.25 Uhr, kam es auf der B407 zwischen Saarburg und Trassem zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person, teilt die Polizei mit. Ersten Ermittlungen zu Folge war die 36-jährige Fahrerin aus dem Kreis Trier-Saarburg aus Richtung Saarburg kommend in Richtung Trassem unterwegs.

Kurz hinter der Einmündung zum Autohaus Werner kam das Auto in einer leichten Linkskurve aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich und blieb neben der Fahrbahn auf dem Dach liegen.

Die Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt und von Kräften des DRK ins Krankenhaus Saarburg verbracht. Der nicht mehr fahrbereite Pkw musste von der Unfallstelle abgeschleppt werden.

Im Einsatz waren die Straßenmeisterei Saarburg, das DRK Saarburg, ein Notarzt sowie die Polizeiinspektion Saarburg. Auf der Strecke kam es während der Unfallaufnahme lediglich zu leichten Verkehrsbeeinträchtigungen.