1. Blaulicht

Unfall bei Konz: Zwei Motorradfahrer verletzt

Unfall : Zwei Motorradfahrer bei Kollision nahe Konz verletzt

Zwei Motorradfahrer sind am Freitagabend zwischen Trier und Konz zusammengestoßen und schwer verletzt worden.

Zu dem Unfall kam es gegen 20.45 Uhr auf der Bundesstraße von Trier in Fahrtrichtung Konz. Nach Angaben der Polizei kollidierten bei einem Überholvorgang in einer Gruppe von Motorradfahrern zwei Motorradfahrer und stürzten zur Boden. Beide Fahrer wurden dabei verletzt, sie wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht, über die Schwere der Verletzungen konnte die Polizei zunächst nichts sagen. Die B 51 war während der Rettungs- und Aufräumarbeiten voll gesperrt. Im Einsatz waren die Polizei aus Trier sowie Konz sowie die Berufsfeuerwehr Trier, mehrere Rettungswagen sowie der Notarzt aus Trier.