| 14:48 Uhr

Verkehr
Autofahrerin verletzt: Frontalzusammenstoß in der Vulkaneifel

FOTO: TV / Klaus Kimmling
Üxheim-Niederehe. Eine 59-jährige Autofahrerin ist am Freitagnachmittag bei einem Unfall in Üxheim-Niederehe verletzt worden. Ein abbiegendes Fahrzeug habe der Frau im Ortsteil der Vulkaneifel-Gemeinde die Vorfahrt genommen, teilte die Polizei mit. red

Der 46-jährige Fahrer des anderen Autos habe von Üxheim kommend an der Kreuzung der K74 und der K59 abbiegen wollen - dabei habe er die Vorfahrt der Autofahrerin missachtet. Sie prallte mit ihrem Fahrzeug frontal in die Seite des anderen Autos. Während dessen Fahrer unverletzt geblieben sei, habe die 59-Jährige leichte Verletzungen erlitten.